Route Genua – Palermo: Preise, Angebote und Informationen, um Ihr Schiffticket zu buchen

Buchen Sie das Ticket für die Fährstrecke Genua – Palermo und entdecken Sie dieses faszinierende Reiseziel.

Fahren von Genua nach Palermo

Wie buche ich ein Schiff von Genua nach Palermo – Informationen zu Ticketpreisen und Angeboten

Um Ihr Ticket nach Palermo zu buchen, müssen Sie alle Felder des Online-Buchungssystems ausfüllen, damit Sie auf einem einzigen Bildschirm Preise, Fahrpläne und Verfügbarkeit der einzelnen Gesellschaften einsehen können.

Reisedauer, Fahrfrequenzen und Fahrpläne der Schnellstrecken nach Palermo

GNV bietet eine einzige Überfahrt am Tag an. Die Reisedauer beträgt 20 Stunden und die Abfahrt ist um 21:00 Uhr vorgesehen.

Einschiffen der Fahrzeuge in Genua – Bordrichtlinien für Gepäck und Tiere

Um den Anweisungen des Besatzungspersonale für das Einschiffungsverfahren der Fahrzeuge zu folgen, müssen Sie sich ca. 2 Stunden vor der Abfahrt am Anlegepier präsentieren.

Es ist erlaubt, Gepäck an Bord mitzunehmen, soweit es das personenbezogenen Ticket erlaubt: Sie können nur ein Handgepäckstück im Sesselbereich oder in der Kabine mitnehmen (falls Sie eine gebucht haben).

Im Falle von Tieren an Bord wird keine Kabine für sie gebucht, sondern nur ihre Zugang zum Deck. Die Kabine mit Tierzugang muss telefonisch beim Call-Center der Gesellschaft angefordert werden

Gesellschaften mit Route ab Genau

Die Hauptgesellschaft, die die Strecke von Genua nach Palermo bedient, ist die Grandi Navi Veloci.

Eigenschaften des Schiffes nach Palermo

Die gesamte Flotte der Grandi Navi Veloce bietet ein sehr reichhaltiges Catering-Angebot, das auch ihr Flaggschiff ist: Auf einigen der GNV Fähren ist in der Hauptsaison die Pizzeria geöffnet, damit Sie die echte neapolitanische Pizza in vielen Variationen kosten können.

Ideen für den Urlaub: Was es in Palermo zu besichtigen, zu sehen und zu unternehmen gibt

Die UNESCO hat das historische Zentrum von Palermo als das größte in Europa definiert und dies verdeutlicht uns, wie viele Schönheiten und Schätze diese Stadt besitzt. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Kathedrale, die Fontana Pretoria, den Palazzo dei Normanni und die Cappella Platina, aber vor allem das Teatro Massimo zu besuchen.