Das Sizilien der Filme: eine thematische Route in 7 Etappen (plus einer)

Das Sizilien der FilmeBella, Sizilien. Magisch, einducksvoll, modern, und gleichzeitig antik. Es braucht nur einen kurzen Augenblick, um sich zu verlieben. Alle Touristen, wissen dass. Warum sollten die großen Filmmacher da anders sein? Sizilien ist ein perfekter Filmset. Um es zu entdecken, gibt es die folgende thematische Reiseroute, in sieben Etappen, (+ einer), die Sie von der Filmleinwand in die Realität projeziert.

  1. Ciminna (Palermo). Es reicht der Name des Filmes, um die Eindrücke eines der größten Meisterwerke der Filmgeschichte hervorzurufen: einige der Szenen des Filmes Gattopardo von Luchino Visconti sind in dieser Gemeinde in der Provinz von Palermo gedreht worden.
  2. Cinisi (Palermo). Ein außergewöhnlicher Luigi Lo Cascioder der eine der emblematischsten Seite der Geschichte im Kampf gegen die Mafia meisterhaft interpretiert: I cento passi von Marco Tullio Giordana wurde hier gedreht.
  3. Linosa (Agrigento). Die Geschichte einer Frau, auf der Flucht vor dem Krieg, die von zwei Fischern gerettet wird: Terraferma von Emanuele Crialese wurde aud der Linosa gedreht, einer der insel des Pelagie.
  4. Marzamemi (Siracusa). Francesca Neri, Silvio Orlando und Antonio Catania interpretieren eine Szene in einem entwaffnenden kritischen Werk, sozial- politischer Anzeige: Marzamemi ist der Drehort von Sud, unter der Regie von Gabriele Salvatores.
  5. Palazzo Adriano (Palermo). Ein Film, der italienische Filmgeschichte geschrieben hat, von einem großen Meister hinter der Kamera: hier wurden einige Szenen aus dem Film Nuovo Cinema Paradiso von Giuseppe Tornatore, gedreht.
  6. Palermo. Wim Wenders, hat sich wie viele Filmmacher in Palermo verliebt und drhte hier seinen Film: Palermo shooting.
  7. Stromboli – Eolie (Messina). Der Film und der Drehort sind zuertrennlich miteinander verbunden: die Sprache ist natürlich von Stromboli Terra di Dio von Roberto Rossellini.

Zu diesen sieben thematischen Etappen in Sizilien, muß man noch eine achte Etappe hinzufügen: die Orte des Kommissars Montalbano, viele Drehorte, befinden sich in der Provinz von Ragusa. Klar, es handelt sich nicht, um einen einzelnen Film, aber man kommt nicht umhin, von dem sizilianichsten aller Kommissare zu sprechen, der Feder vom Meister Camillieri entsprungen.

 

Bildquelle: «Il gattopardo» de wikipedia – wikipedia. Disponible bajo la licencia Dominio público vía Wikimedia Commons

Verwandte artikel