Die Naturparks von Catania, für eine Reise inmitten der Natur

Die Naturparks von CataniaOhne Zweifel sind die Dinge, die man in Catania sehen kann zahlreich. Aber die “Stadtattraktionen”, sind nicht die einzigen. Für die Liebhaber des Trekking und der Wandetouren, und für diejenigen die es lieben, ihren Urlaub komplett in der Natur Siziliens versunken zu verbringen, gibt es die Naturparks von Catania.

Parco dell’Etna – Der Vulkan ist nicht nur ein Symbol für Catania, sondern für ganz Sizilien. Erschlossen als Park 1987, ist der Parco dell’Etna auch der erste Naturpark dieser Region. Es handelt sich um einen Ort der ständigen Veränderungen, auf Grund des Lavaflusses, mit sehr unterschiedlichen Landschaften, (es geht vom Meer in die Wälder), natürlicher Wohnort einer Vielzahl von Tierarten. Hierzu könnte es Sie interessieren, wie man zum Ätna gelangt.

Parco dell’Alcantara – Wenn der vom Ätna der bekannteste ist, dann ist der von Alcantara vielleicht der besonderste der Naturparks von Catania. Ein Naturschutzgebiet, dass das Tal, des gleichnamigen Flussen umarmt. Es ist grade dieser Wasserfluss, der das Basalt des Vulkanes erodiert hat. So entstehen spektakuläre und einzigartige Furchen in dem Felsen, Schluchten mit Wänden die in die Tiefe stürzen, und in die dicke Lavaschicht eintauchen. So können Sie Basltsäulen bewundern, wahre Kunstwerke di von der Natur erschaffen wurden, deren Form stark der Orgelpfeifen gleichen. l

Parco dei Nebrodi – Mit seinen 860 qkm Oberfläche, ist dieser Park der größte Naturpark Siziliens. In der Tat, ist der Parco dei Nebrodi wahrscheinlich die wahre grüne Lunge, dieser Insel: ungefähr 70 km sind von Bergketten eingenommen, und im Inneren des Parkes, befinden sich ungefähr 50% der Waldbestände dieser Region. Wälder, den natürlichen Wohnort einer großen Anzahl von Tierarten darstellt. Besonder interessant, für die Anzahl und die Vielfalt der Feuchtgebiete: Quelle, Wasserverläufe, Teiche und Moore.

Das sind die Naturparks von Catania, Orte in denen die Natur allein herrscht und geschützt ist. Würde es Sie interessieren, sie zu besuchen? Nichts einfacher als das, buchen Sie ihre Fähre und fahren Sie zu ihrem Urlaubsziel in Sizilien.

 

Bildquelle: Flickr.com/photos/96787886@N05

Verwandte artikel