Ein Besuch der vier Gärten von Catania

der vier Gärten von CataniaSie sind mitten drin in ihrem Rundgang Catania an einem Tag zu sehen. Nichts beunruhigendes, wenn Sie an einem bestimmte Punkt, Lust haben sich etwas auszuruhen. Vielleicht ganz bequem im Schatten, ein kühles Getränk trinken, dass Sie vielleicht an einem der Kiosken in der Stadt gekauf haben. In anderen Worten, würden Sie genr wissen wollen, wo die Parks in Catania sind.

Giardino Bellini – Das ist der älteste und auch der den berühmteste der vier Parks in Catania. Die Einwohner von Catania nennen in auch ‘a Villa. Der Garten Bellini befindet sich inmitten des Stadtzentrums, wo er sich über ungefähr 72tausend mq ausdehnt. Der Haupteingang befindet sich auf der Via Etnea, wo die Monumentaltreppe beginnt, die zu einem Platz führt mit einen großen Becken in der Mitte. Der Garten besteht aus zwei symetrischen Hügeln, und aus einer Reihe kleiner Alleen, umrahmt von Statuen, Brunnen Becken, Käfige und Kioske. Hier befindet sich auch der Viale degli uomini illustri (berühmten Herren der Schöpfung) .

Botanischer Garten– Verwaltet von der Abteilung für Botanik der Universität vonCatania, gegründet im Jahre 1858 von Benedektinermönch Francesco Tornabene, es hat eine Oberfläche von 16 tausend mq und ist in zwei wichtige Teile in zwei Teile gegliedert: der allgemeine Garten, in dem sich vor allen exotische Pflanzen befinden; und dem Garten mit den ortsüblichen und charakteristischen Pflanzen Siziliens.

Giardino Pacini – Auch in diesem Falle, besuchen Sie einen antiken Garten von Catania. Er befindet sich unter den Bögen der Marine, in unmittelbaren Nähe des Hafens. Heute ist etwas weniger besucht, als noch vor Zeiten, er ist den ganzen Tag geöffnet und es befindet sich hier auch ein Spielplatz, mit Rutschen und Spielen für Kinder.

Parco Gioeni – Der letzte der vier Parkanlagen in Catania. Es ist auch der Größte, größer noch als der von Bellini. Er wurde auf einem Hügel realisiert, auf einem Gelände vulkanischen Ursprungs, die Vegetation besteht hauptsächlich aus der Macchia Mediterranea. Auch hier gibt es die Möglichkeit für die Kinder zu spielen, in diesem Par befinden sich auch die Reste, eines antiken Acquedotto der Benediktaner.

In jedem dieser Parks, können Sie sich ausruhen, während Sie Catania besuchen oder auch einfach Rast machen, um eine der Spezialitäten zu essen, die ihnen diese Stadt bietet. Um das alles zu tun, bleibt ihnen nicht weiter zu tun, als ihre Fähre zu buchen.

 

Bildquelle: it.wikipedia.org

Verwandte artikel