Reise in die Umgebung von Palermo: die Höhle von Carburangeli

die Höhle von CarburangeliDie Sprache ist davon, was man in der Nähe von Palermo ansehen kann, die vier integralen Naturschutzgebiete, sind ländliche Gebiete, hier sind nur wissenschaftliche Forschungen erlaubt. Unter diesen vier integralen Naturschuzgebieten befinde sich zumindest eines, dass einen Besuch während ihres Urlaube in Palermo verdient: es handelt sich um die Grotta Carburangeli.

Die Höhle Carburangeli befindet sich in der Küstenebene, die sich unter der Einwohnersiedlung von Carini ausdehnt. Man erreicht eine felsige Klippe, ungefähr sechshundert Meter vom Meer entfernt. Am Fuße des Felsens, befinden sich drei natürliche Öffnungen, durch die es möglich ist, in die Höhle zu gelangen.

Die Carburangeli geht vierhundert Meter weit in den Untergrund, und von den drei Eingängen, ist es möglich den Fortgang der Höhle zu verfolgen, sie besteht aus verschiedenen Räumlichkeiten, die in einem horizontalen Verlauf aufeinanderfolgen, daher relativ linear. Es wird vermutet das die Grotte während des Quartär durch die langsame Erosion aufgrunde des unterirdischen Wasserflusse entstand.

In folge der langsamen Erosion, gibt es zwischen den äußeren und inneren Räumen einen tiefen Unterschied. Die Wand der ersten Räumlichkeit, sind durch leichte nicht besonders tiefe Wellungen charakterisiert, asymmetrische und trotzdem sehr eindrucksvoll. Geht mein weiter rein in die Höhle trifft man auf Stalaktiten, Stalagmiten und Karstbildungen die einmal beleuchtet, ein überraschendes Lichterspiel widerspiegeln.

Während einer Grabungskampagne, in der Höhle Carburangeli wurden zahlreiche Fossilien, die verschieden Arten von Tieren angehörten, gefunden, die es heute nicht mehr auf Sizilien gibt: Elefanten, Bären, Hyänen, Bison und Hirsch, aus Afrika während des Känozoischen Eiszeitalter sind sie auf Sizilien geblieben, isoliert durch die darauffolgenden Eisschmelze.

Über den Naturalistischen Gesichtspunkt hinaus, hat die Höhle von Carburangeli ein große archäologische Bedeutung: in deren Räumen sind Artefakte gefunden worden die auf die Zeit zwischen dem Altsteinzeitalter und der Bronzezeit zurück gehen, als die höhlen noch primitiven Menschen bewohnt wurden.

Es gibt viele Motive, um eine Wanderung in das Naturschutzgebiet Grotta Carburangeli zu unternehmen. So wie es unzählige Motive gibt, eine Fähre zu buchen und Palermo zu besuchen.

 

Bildquelle: Flickr.com/photos/yazuu

Verwandte artikel