Der Hundestrand der Stadt Catania

Catania-der-hundestrandWürden Sie gerne mit ihrem treuen Freund auf vier Pfoten an den Strand gehen? So sollte ihr Reiseziel eine fondamentale charakteristische Eigenschaft haben: einen Strand anbieten können, an dem ihr Haustier frei umherlaufen kann. Wie am Strand, für die Hunde, in Catania.

Die Dog Beach von Catania befindet sich am Lido von Azzurro, am berühmten Strand, von La Playa in Catania, bequem über die Viale Kennedy zu erreichen, ein ausgestatteter Bereich der vor einen Jahr eingeweiht worden ist. Hunde müssem an der Leinen geführt werden, mit einen Mikrochip ausgestattet sein, und ein EU- Heimtierausweis. Die Freunde auf vier Pfoten können frei baden, immer unter der Aufsicht des Tierhalters. Auf der Dog Beach des Lido Azzurro gibt es auch ein Dog- Sitter- Service.

Unter den Stränden von Catania, gibt es außer, der Dog Beach des Lido Azzurro, auch noch eine andere vor Ort. Es handelt sich um den freien Strand, Nummer 2, auch dieser entlang der Küste der La Playa und auch dieser wurde letztes Jahr eingeweiht. Es handelt sich um einen kostenlosen Strand, der gut ausgestattet ist, um hier Hunde aufzunehmen, sie können hier mit Herrchen bequem an den Strand gehen, aber nur am Nachmittag. In dem dafür ausgestattetem Bereich, müssen jedoch auch einige grundlegende Regeln beachtet werden, die auf das Verantwortungsgefühl des Tierhalters basieren und in Beachtung der geltenden Normen: die Hunde müssen gut gehalten werden, sauber, ausgestattet mit einem Mikrochip, Hundeleine und Maulkorp (letzterer nur im Notfall); die Besitzer sollten auch immer Tüte und Hundeschaufel dabei haben.

Warum sollte man im Urlaub, also darauf verzichten, mit dem Freund an den Strand zu gehen? Man braucht nur das richtige Urlaubsziel auszusuchen und sich dann an den Strand für Hunde in Catania zu begeben, der am besten zu den eigenen Bedürfnissen passt, (und natürlich auch dem Geschmack ihres Hundes, das versteht sich von allein). Einmal ihr Urlaubsziel gefunden, die zu ihnen passt, bleibt ihnen nichtsweiter zu tun, als ihre Reise auf der Fähre zu buchen, um sich auch den beginnenden Urlaub, vor zu bereiten.

 

Bildquelle: Flickr.com/photos/sonstroem

Verwandte artikel