Skifahren in Sizilien: Schneeund Slalom an den Hängen desVulkans

Skifahren in SizilienDie schöne Saison ist nunmehr vergangen, weckgelegt wird das Badezeug, der Tauchanzug, Schwimmbrille und Schnorchel, sowie die Sauerstoffflaschen. Doch auf dieser Mittelmeerinsel, ist es noch an der Zeit, Sport zu betreiben, besonders auch im Winter. Für alle Schneeliebhaber, in Sizilien, gibt es verschiedene Orte, an denen man Skifahren gehen kann.

Und, was ihrem Urlaub noch eine besondere Note gibt, ist die Tatsache,dass es in Sizilien möglich ist, auf den Hängen des höchsten noch aktiven Vulkans Europas, dem Ätna Skilaufen zu gehen. Sie dürfen nicht vergessen, dass der Ätna auch ein Berg ist. Seine Hänge werden im Winter vom Schnee bedeckt, und sind ein ideales Ziel, für alle leidenschaftlichen Skifahrer. Begeisterte die nach dem Slalomfahren und der Abfahrt, sich das vergnügen gönnen können, der Stadt Catania einen Besuch abzustatten.

Es gibt zwei Skistationen auf dem Ätna:

  • Nicolosi: Diese befindet sich auf der Südseite des Ätna, und ist eine der wichtigsten touristischen Stationen des Vulkans, sie befindet sich ganz nah am Kratergipfel;
  • Linguaglossa: auf der Nordseite des Ätna, die Skistation von Piano Provenzana dehnt sich auf der gleichnamigen Pineta aus und gibt Ihnen die Möglichkeit Skilaufen zu gehen mit dem Blick auf das Meer.

Beide Skistationen sind mit verschiedenen Skilifts ausgestattet, und mit allen Dienstleistungen, die man sich während einer Woche Skiurlaub nur wünschen kann. Desweiteren gibt es in der Nähe von beiden Orten, verschiedene Unterbringungsmöglichkeiten, unter denen man wählen kann, so zum Beispiel Hotels, Berghütten, und Bed & Breakfast.

Wenn Sie dann von Catania nach Palermo fahren, haben sie noch eine weitere Skistation, um in Sizlien Skifahren zu gehen: es ist die von Piano Battaglia, die sich im Herzen des Massives der Madonie, befindet. Es dreht sich um einen bekannten Ort, der berühmt dafür ist, das man hier Wintersport betreiben kann, nennenswert auch aufgrund der herrlichen Landschaft. Auch hier werden Sie alle notwendigen Diensleistungen vorfinden, die man für einen Skiurlaub erster Klasse benötigt.

 

Bildquelle: Flickr.com/photos/leandrociuffo