Touristischer Rundgang auf Entdeckungtour durch Messina

Touristischer Rundgang auf Entdeckungtour durch MessinaWenn Sie sich dafür entschieden haben einen Urlaub in der Stadt an der Meeresenge zu verbringen, oder ihr Aufenthalt nur einen Tag dauert, sollten Sie wissen, dass sie sich vor vor einem sehr vielseitigen Urlaubsziel befinden, mit vielen unterschiedlichen Seelen, untereinander, die es interessant ist alle zu sehen. Um diese Seelen der Stadt zu entdecken, könnte es nützlich sein, einigen touristischen Rundgänge in Messina zu folgen.

Die religöse Architektur, gehört zu einer der wichtigsten Attraktionen dieser Stadt. Dieser Rundgang fängt verpflichtend mit dem Dom von Messina an, Gebäude im gotischen und barockem Baustil, in dessem Inneren der Schatz des Doms aufbewahrt wird. Während diesem Rungang geht es auch zur Kirche der Santa Maria degli Alemanni, Santissima Annunziata dei Catalani, San Francesco d’Assisi, Kirche del Ringo, die Badiazza.

Dann gibt es verschiedene historische Paläste von Messina die auch eine eigne Tour verdienen: Die Etappen dieses Rundganges könnten unteranderem Monte di Pietà, Palazzo Calapaj-D’Alcontres, das Theater Vittorio Emanuele und das Rathaus, sein. Genannt werden muss auch der Botanische Garten von Messin, der 1638 angelegt wurd.

Den dritten Rundgang denen wir Ihnen vorschlagen, ist der, der Sie zu den Burgen von Messina führt. Das berühmteste ist wohl das Kastell Gonzaga, sein grundriss hat eine unregelmäßige Sternform, und dominiert die Stadt vom Hügel Montepiselli. Rundgang der duch die Zitadelle, Cittadella, Rocca Guelfonia, Forte San Salvatore und Lanterna San Ranieri, vervollständigt wird.

Wenn ihr Leitfaden die Strecke entlang des Ufers der Meereenge ist, ist es die Kultur die Sie interessiert, dann sind die Museen Messinas genau das Richtige für Sie: unter diesem Gesichtpunkt, haben Sie nur die Qual der Wahl, vom Regionalmuseum zum Zoologischen Museum“Cambria”, vom Kulturmuseum zum Museum der Volksmusik der Peloritani zur ständigen Ausstellung“La Vita non è Sogno”.

Zuguterletzt, der letzte Rundgang befasst sich mit den Brunnen von Messina: die Quattro Fontane, dann die Brunnen von Orione, Nettuno, Falconieri und Senatoria.

Nun können Sie unter diesen touristischen Rundgang in Messina wählen, auch wenn es das beste währe sie alle zu sehen. Ale natürlich nicht bevor Sie, ihre Reise mit der Fähre gebucht haben.

 

Bildquelle: Flickr.com/photos/lucagalli