Die Insel von Favignana: wie man die Cala Rossa erreicht

wie man die Cala Rossa erreichtIst handel sich hier um einen der schönsten Strände Siziliens. Brauchen Sie da noch einen weiteren Grund, um die Cala Rossa auf der Insel Favignana zu besuchen? Es gbit da nur einen Hacken an der Sache: Sie wissen natürlich noch nicht, wie Sie zu diesem herrlichen Strand gelangen sollen.

Der Strand – Sie können ihn inseiner ganzen Schönheit, auf diesem Foto bewundern. Ein felsiges Anphitheater das langsam ins Meer absinkt, türkis und unglaublich klarsichtig. Es wechseln sich flache Felsen und Sand ab.

Nach Favignana gelangen – Um auf die Insel von Favignana zu kommen, muss man ein Schnellboot von Trapani aus nehmen, leicht von Palermo aus zu erreichen, oder auch einen Fähre die aus der sizilianischen Hauptstadt abfährt: das sind die beiden besten Lösungen. Der Ratschlag ist, ein eigenes Fahrzeug, sei es ein Auto oder auch ein Motorrad, mit an Bord zu nehmen, so können Sie sich frei und ohne Winkel auf Sizilien fortbewegen.

Wie man Cala Rossa erreicht – Einmal auf der Insel von Favignana angelangt, um die Cala Rossa zu erreichen, muss man:

  • das Einwohnerzentrum von Favignana hinter sich lassen
  • der nördlichen Küstenstraße der Insel folgen
  • zur Kreuzung gelangen, an der die Cala angegeben wird
  • auf dieser Straße für einige Kilometer entlang fahren
  • an einem Panoramapunkt angelangt, und das Auto oder Motorrad hier abstellen
  • zu Fuß weiter auf einem angenehm zu laufenden Pfad, bis zum Strand der Cala Rossa.

 

Bildquelle: Flickr.com/photos/jusef

Verwandte artikel